Wald-Kunst-Wettbewerb

Kreativaufgabe im Rahmen der Wald-Jugendspiele

fichtenzapfen.jpg

Der Kreativwettbewerb „Wald-Kunst“ ist Teil
der Wald-Jugendspiele 2018 und geht mit
bis zu 100 Punkten in die Spielebewertung ein.

 

Das Thema des Wald-Kunst-Wettbewerbs 2018 lautet:


" W A L D    B E W E G T"

 

Bei den Wald-Jugendspielen 2018 wird für die 3. Klassen und für die 7. Klassen ein Wald-Kunst-Wettbewerb durchgeführt.

 

Thema:

Blätter rascheln im Wind, ein Ameisenvolk am Stamm einer alten Eiche ist emsig dabei ihr Reich zu erweitern. Auf einer Bank am Waldrand sitzt ein altes Ehepaar und schwelgt in Erinnerungen an vergangene Kindheitstage, an denen sie im Wald spannende Abenteuer erlebt und viele glückliche Stunden verbracht haben. Plötzlich wird es unruhig. Mit einem freundlichen „Achtung“ kommen zwei Mountainbiker um die Kurve und grüßen einen Wanderer.
Der Wald ist immer in Bewegung und bewegt uns Menschen.


In diesem Jahr steht deshalb der Waldkunstwettbewerb unter dem Motto „Wald bewegt“.

 

Aufgabenstellung:

Gestaltet als Schulklasse ein Kunstwerk aus Naturmaterialien, welches das Jahresmotto „ W A L D    B E W E G T“ In seiner Bedeutung für euch aufgreift und zum Ausdruck bringt. . 
 

Fotografiert Euer Kunstwerk und schickt Bilder sowie das ausgefüllte Einsendeformular (Bestandteil der Ausschreibung - siehe pdf-Datei) an das Ausrichterforstamt.    

 

Teilnehmen lohnt sich!

Die „Wald-Kunst“-Arbeiten werden am Wald-Jugendspiele-Standort von einer Jury beurteilt und mit maximal 100 Punkten bewertet.
Die beste Arbeit der 3. Klassenstufe eines Standortes erhält einen Sonderpreis, gestiftet von der örtlichen Sparkasse.

Die Standort-Sieger-Arbeiten werden zudem in einer landesweiten Jurierung bewertet. Die drei besten Wettbewerbsbeiträge jeder Klassenstufe werden in einer Feierstunde präsentiert und erhalten Geldpreise von 150, 130 und 100 Euro für die Klassenkasse, gestiftet vom Sparkassenverband Rheinland-Pfalz.

Termin und Ort der Ehrungen werden im Internet bekanntgegeben: www.wald-jugendspiele.de oder www.wald-rlp.de. Die besten Arbeiten werden ebenfalls auf der Internetseite www.wald-jugendspiele.de vorgestelt.

 

Wettbewerbsausschreibung und Teilnahmebedingungen:

Alle Hinweise zum Wald-Kunst-Wettbewerb finden Sie nachfolgend zum Download als PDF-Datei  

Wald-Kunst-Wettbewerb 2018

(Arbeitsauftrag, Teilnahmebedingungen, Hintergrundinfos, Einsendeformular, etc.)
pdf, 491.7K, 02/07/18, 463 downloads